Maharadscha und Rajasthan-Tour

Maharadscha und Rajasthan-Tour

Trip facts
  • Aktivität: Tour
  • Destination: Indien
  • Dauer: 21 Tage
  • Code: .Maharaja
  • Max. Höhe: .
  • Reisezeit: Sept. - April
  • Gruppengrösse: min. 2 Personen
  • Preis: Ab CHF 4'900.-
  • Daten: Individualreise, Daten auf Anfrage

Reiseziele:
Delhi, Mandawa, Bikaner, Jaisalmer, Jodhpur, Bundi, Udaipur, Pushkar, Jaipur und Agra.

Höhepunkte:
Das mittelalterliche Fort von Mandawa. Die Tempel von Jaisalmer. Taj Mahal.


Rajastan ist die eigentliche Heimat der legendären Maharadshas. Dieser ganz besondere Landstrich Indiens, der in den letzten Jahren zu einer ausgesprochenen touristischen Attraktion geworden ist, weist eine enorme Dichte an wichtigen kulturellen Zeugnissen auf.
Herrliche Tempel, Paläste, Skulpturen und Wandmalereien und andere hochinteressante Zeugnisse begegnen Ihnen auf Schritt und Tritt. Sie werden hier auch die Lebensräume der traditionsreichen Volksstämme der Bhils und der Minas kennen lernen.

Der Aufenthalt in einem wunderbaren Palasthotel, in dem Sie sich wie die Maharadschas fühlen können, und ein Kamelritt durch eine poetische Wüstenlandschaft verleihen dieser umfassenden Tour ein ganz spezielles Gepräge.

Reiseprogramm
Tag 01  Zürich/Genf - Delhi
Ankunft um Mitternacht in Delhi und Transfer zum Hotel.

Tag 02  Delhi
Eine Stadtrundfahrt gibt Ihnen die Gelegenheit die wichtigen Sehenswürdigkeiten kennen zu lernen. Am Abend können Sie zudem eine Ton- und Lichtschau geniessen.

Tag 03  Delhi - Mandawa
Die Busfahrt bringt Sie in die kleine Stadt Mandawa in der Region Shekhavati. Am Nachmittag folgt eine Besichtigung von Havelis, Häuser reicher Kaufleute mit typischen Fresken, sowie einen Ausflug zum mittelalterlichen Fort Mandawa.

Tag 04  Mandawa - Bikaner
Auf der Fahrt nach Bikaner können Sie in Nawalgarh die wunderschönen Fresken bewundern. Die dortigen Havelis sind Zeugen der reichen und erfolgreichen Zeit im 19. Jh.

Tag 05  Bikaner
Sie besuchen die Festung Junagadh aus dem 16. Jh. sowie den Bhand Sagar Tempel. Auf einer Kamelfarm können Sie sich im Kamelreiten übern oder kosten Sie einmal Kamelmilch!

Tag 06  Bikaner - Jaisalmer
Weiterfahrt nach Jaisalmer. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung.

Tag 07  Jaisalmer
Eine Fahrt durch die Stadt bringt Sie unter anderem zur Festung auf einem Hügel. Ausserdem besichtigen Sie weitere Havelis, hier mit Steinmetzarbeiten und aufwendigem Gitterwerk.

Tag 08  Jaisalmer
Kein Besuch in Jaisalmer ist vollständig ohne einen Ausflug zu den Sanddünen. Die Abenteuerlustigen können eine Kamelsafari mitmachen und dabei vielleicht etwas von der Athmosphäre einer Karawane durch die Wüste erahnen.

Tag 09  Jaisalmer - Jodhpur
Weiterfahrt nach Jodhpur, der "Blauen Stadt". Der Rest des Tages steht zu Ihrer eigenen Verfügung.

Tag 10  Jodhpur
Eine der grössten und mächtigsten Festungen Indiens ist Mehrangarh. Innerhalb der Festung hat es zahlreiche Paläste. Nicht fehlen darf ein Besuch des  königlichen Ehrenmals Jaswanthada und des Uhrenturms.

Tag 11  Jodphur - Bundi
Weiterfahrt nach Bundi. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

Tag 12  Bundi - Udaipur
Unterwegs nach Udaipur. Unterwegs legen Sie einen Halt in Ranakpur ein und besichtigen die Tempel, das Pilgerzentrum Rajasthans.

Tag 13  Udaipur
Besuch der Sehenswürdigkeiten: Sahelion-Ki-Bari (auch Garten der Hofdamen), Jagdish Tempel, Vishnu geweiht und den Pichola-See mit den Tempeln Eklingji und Nagda.

Tag 14  Udaipur - Pushkar
Fahrt nach Pushkar, der Stadt von Gott Brahma.

Tag 15  Pushkar - Jaipur
Am Morgen besichtigen Sie den Jagat Pita Shri Brahma Tempel, dem Gott Brahma geweiht, sowie den Shiva Tempel Apteshwar Mahadeo. Auf der Fahrt nach Jaipur Besichtigung des Schreins (Dargah) des Sufi (Heiligen) Moinuddin Chishti.

Tag 16  Jaipur
Am Morgen unternehmen Sie einen Ausflug zum Amber Fort mit Ritt auf einem Elefanten. Nachmittags besuchen Sie während der Stadtführung des Hawa Mahal, das königliche Observatorium, den Stadt-Palast und den Johari Bazaar.

Tag 17  Jaipur - Agra
Auf dem Weg nach Agra machen Sie einen Zwischenhalt bei der alten verlassenen Stadt Fatehpur Sikri aus der Mughal Dynastie mit der Jama Masjid Moschee und das Tor Buland Darwaza.
Auf Stadtrundfahrt in Agra besuchen Sie die Paläste von Jodha Bai, Birbal Bhawan und Panch Mahal. Danach können Sie die Stadt noch auf eigene Faust weiter erkunden.

Tag 18  Agra
Besuch der Festung Asgra am Ufer des Jamuna-Flusses. Danach geht es zum Mausoleum Taj Mahal, erbaut von Shah Jehan für seine geliebte Königin Mumtaz Mahal, sicher in jeder Beziehung ein Höhepunkt der Reise.

Tag 19  Agra – Delhi
Rückfahrt nach Delhi und Bezug des Hotels.

Tag 20 Delhi – Zürich/Genf
Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Tag 21  Zürich/Genf
Ankunft in Zürich/Genf
 
Im Preis inbegriffen

Im Preis inbegriffen:

Internationaler Flug (Economy Class) inkl. Flughafentaxen
Flughafen Transferservice in Indien
Hotelunterkunft (im Doppelzimmer) inkl. Frühstück
Transporte
Kamelritt
Stadtführungen mit lokalem Englisch oder Deutsch sprechenden Führer
alle notwendigen Eintritte

Nicht im Preis in begriffen:

Reiseversicherung
Kosten für indisches Visum
Gegenstände persönlicher Natur wie alkoholische Getränke, kalte Getränke, Wäsche Trinkgeld
 
Kontakt
Booking info:
Janardan Gautam
Himalaya Reisen
Alpenstrasse 2A
CH-5430 Wettingen
Tel: +41 056 666 18 11
Mobile: +41 079 824 33 19
e-mail: info@himalayareisen.ch